Kosmetik

Botox bei Zähneknirschen
Immer mehr Menschen leiden am Bruxismus, dem Zähneknirschen. Dabei werden die Kaumuskeln maximal angespannt, teilweise die Zähne nicht nur vertikal aufeinandergepresst, sondern auch horizontal. Die angespannte Kaumuskulatur kann zu Kiefer-, Kopf- und Nackenschmerzen führen, unsere Zähne können stark abgeschliffen werden. Bruxismus kann nachts (Schlafbruxismus) sowie während des Tages (Wachbruxismus) auftreten. Die Patienten werden mit Kauschienen für die Nacht versorgt, teilweise ist auch eine physiotherapie sehr empfehlenswert. Zusätzlich hilft eine Botoxbehandlung des Kiefers, bei der die Kaumuskulatur entspannt wird.
Zusammenfassung
N

Schnelle positive Effekte

N

Wissenschaftliche nachgewiesen

N

Wirkt direkt nach der erste Beahndlung

Schreiben Sie uns direkt an

2 + 4 =

Unsere PRIVATPRIXIS

Scharnweberstraße 16 13405 Berlin / Reinickendorf

Kontakt
Mail: kontakt[at]dermablue.de
Tel: 030 – 4985 99 00


Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag : 09:00 – 18:00
Freitag : 09:00 – 14:00

Parkplatzmöglichkeiten

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner